Wintersport am Millstätter See

Fitness & Gesundheit
3. September 2016
Fun for Kids – Mini-Golf, Trampolin & Co.
2. September 2016

Zentral inmitten einer Reihe großer Kärntner Skigebiete gelegen ist der Millstätter See der ideale Ausgangspunkt, um jeden Tag auf neuen Pisten Schwünge in den Schnee zu ziehen.

Das Zauberwort heißt Skikarussell rund um den Millstätter See mit dem Topskipass Kärnten – Osttirol.

In rund 15 Autominuten erreichen Sie vom Millstätter See aus einige der schönsten Hänge: Bad Kleinkirchheim und die Turracher Höhe ebenso wie das familienfreundliche Skigebiete Katschberg, den Sportberg Goldeck mit der längsten schwarzen Abfahrt der Alpen und dem schneesicheren Mölltaler Gletscher. Auch das Nassfeld liegt in Reichweite.

Ein Skibus bringt sie von Döbriach ausgehend, zweimal täglich in die nächstgelegenen Ski Gebiete Bad-Kleinkirchheim sowie St. Oswald. Hier der Fahrplan für 2016/17!
Der Fahrplan für 2016/17 wird in Kürze online gestellt!

Insgesamt warten rund 1028 präparierte Pistenkilometer auf die Karussell-Skifahrer vom Millstätter See. Mit dem Topskipass Kärnten-Osttirol geht es in sämtlichen Kärntner und Osttiroler Skigebieten mit dem Lift bergauf.
Mehr Informationen finden sie auf www.millstaettersee.com
kaernten_steinthaler_falkert2langlaufenamdobrastch
1181

Abseits der Pisten ist Döbriach/Radenthein ein idealer Ausgangspunkt zu zahlreichen Wintersportaktivitäten!
Ob Eislaufen, Langlaufen, Schlittenfahren oder ein traumhafter Winterspaziergang!
Hier finden Sie alle Winter-Aktivitäten auf einem Blick: Wintersport